Liga wählt Bayern-Konzept

Das Meisterturnier der BBL würde im Münchner Audi Dome steigen

Increase font size Schriftgröße

Das für den Juni geplante Turnier der Basketball-Bundesliga um die Deutsche Meisterschaft 2020 könnte im Audi Dome stattfinden. Dies entschieden das Präsidium und die Geschäftsführung der BBL einstimmig nach einer Video-Präsentationsrunde der vier Bewerber aus Berlin, Bonn, Frankfurt und eben München am frühen Montagabend. Der FC Bayern Basketball wäre somit mit seiner Halle am Münchner Westpark Gastgeber des Turniers, mit dem die Saison beendet werden soll.

Die easyCredit BBL benötigt nun noch die entsprechende Genehmigung der Behörden, die angesichts der Corona-Pandemie Voraussetzung sind. An dem Meisterturnier würden im Juni zehn Mannschaften teilnehmen. Geplant sind zwei Fünfergruppen sowie Playoffs ab dem Viertelfinale.       

„Zunächst einmal spricht es für sich, dass sich gleich vier Bewerber für eine Ausrichtung und damit für unsere Sportart starkgemacht haben“, sagte Geschäftsführer Marko Pesic nach dem Votum. „Wir bedanken uns bei der BBL für ihr Vertrauen und hoffen nun mit allen Klubs, dass die zuständigen Behörden das Sicherheitskonzept der BBL genehmigen. Wir werden das weiterhin nach Kräften unterstützen und es freut mich, dass auch die anderen Vereine dafür ihre Zusage gegeben haben.“                   

Die vom FCBB vorgelegte Planung beinhaltete zum einen ein umfangreiches Hygiene- und Sicherheitskonzept sowie eine exklusive Verfügbarkeit in den Hotels des FCBB-Partners Leonardo. Alle Teams und Schiedsrichter sollen zentral in einem Münchner Leonardo-Hotel untergebracht werden.

Neun der ersten zehn Teams aus der letzten BBL-Tabelle von Anfang März nähmen an dem Turnier teil, neben dem Titelverteidiger wären dies Ludwigsburg, Crailsheim, Berlin, Oldenburg, Vechta, Göttingen und Ulm, dazu kommt Frankfurt. Gespielt werden soll im Juni in einem Zeitrahmen von rund drei Wochen. Letztmöglicher Termin für positive Signale von den Behörden, um die Planungen samt Trainings- und Quarantänephasen umsetzen zu können, wäre der 18. Mai.

Weitere Inhalte
Auch Interessant